Vita
qr code

Alexander Pfister

 

 

Picture "Lightning“ by Patrice Audet, Québec, Canada

Vita

Kurzbiografie

 

Alexander Pfister, Jahrgang 1977, lebt und arbeitet als Lehrer im Raum Bamberg. Er ist verheiratet und hat 2 Söhne.

Ausbildung

  • Abitur am E.T.A. Hoffmann Gymnasium Bamberg
  • Erstes und zweites Staatsexamen Lehramt an der Otto-Friedrich Universtät Bamberg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Didaktik der Mathematik
  • Masterabschluss in Sozialwissenschaften an der TU Kaiserslautern

 

Beruflich

  • Lehrer im Raum Bamberg
  • Zweitprüfer Universität Bamberg
  • Fachberater Schulamt Bamberg
  • Dozent am Staatsinstitut Bayreuth (bis 2010)

 

Ehrenamt

  • Gemeinderat
  • Richter am Jugendsportgericht des Bayerischen Fußballverbandes

 

Veröffentlichungen

  • Pfister Alexander (2006): Die Lehrprobe – eine Handreichung für Lehrer und Referendare,122 Seiten, ibidem-Verlag Stuttgart, ISBN 3-89821-687-X
  • Pfister Alexander (2011): Schule zeitgemäß gestalten, 156 Seiten, ibidem-Verlag Stuttgart, ISBN 978-3-8382-0287-7
  • Pfister Alexander (2015): Gehirnsturm - Warum Hasen kotzen und Hunde Herren sind,40 Seiten, BoD-Verlag Norderstedt, ISBN-10: 3734772559

ISBN-13: 978-3734772559